Aufnahme von „Nachruf“ im Netz

Im Internet lässt sich auf den Seiten des MDR eine Lesung aus Heyms Memoiren „Nachruf“ anhören.

Der Schriftsteller Stefan Heym hat schon zu Lebzeiten seinen eigenen Nachruf verfasst. Es ist der Einblick in ein faszinierendes Leben, gelesen von Horst Hiemer und Stefan Heym. Die Episoden der Lesezeit können jeweils sieben Tage nach der Sendung hier nachgehört werden.